Unser Leitbild 

 

SOB BT 2020

 

„Alleine ist man stark, gemeinsam unschlagbar.“ 

 

 

 

Wer sind wir? 

Die SOB Saalfelden versteht sich als Ort der Erwachsenenbildung mit dem Ziel umfassend qualifizierte Pflegepersonen auszubilden, weil es im Umgang mit hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Höchstmaß an fachlicher, sozialer, kommunikativer und ethischer Kompetenz bedarf. 

 

 

Wofür stehen wir? 

Unsere Bildungsarbeit ist von einer kooperativen und wertschätzenden Grundhaltung getragen, der Respekt vor dem Anderen und sich selbst bilden die Grundlage. 

Wir fördern und fordern die Mitverantwortlichkeit im Lernprozess, die Studierende zeichnen sich durch eigenverantwortliches Handeln aus. Berufsbildung und Persönlichkeitsbildung sind die tragenden Elemente unserer schulischen Arbeit. 

Durch gemeinsame außerschulische Aktivitäten werden unser Schul- und Arbeitsklima positiv beeinflusst. 

 

 

Was bieten wir? 

Wir vermitteln Fachkompetenz am aktuellen Stand der Wissenschaften, orientiert an den Lehrplänen zum/zur SozialfachbetreuerIn inkl. Pflegeassistenz und Demenzbegleitung. Wir legen Unterricht so an, dass reflektierendes Verstehen und Problemlösungsfähigkeit gefördert werden. 

Unsere Lehrerinnen und Lehrer verfügen über langjährige Berufserfahrungen und weisen unterschiedlichen Zusatzausbildungen auf, die direkt – durch Zusatzangebote wie Supervision, Kinästhetik, Demenzbegleitung – oder indirekt in den Unterricht einfließen. 

Die Praxiseinrichtungen verstehen wir als wichtige PartnerInnen und wertvolle Ressource, sie bilden eine Brückenfunktion zwischen Theorie und Praxis.