Aufgrund der momentanen Lage rund um „Corona“ muss die Generalversammlung des „Vereins zur Errichtung und Erhaltung einer Fachschule für Altendienste und Pflegehilfe“, die für 26.03.2020 geplant war, auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Den neuen Termin werden wir wieder hier bekanntgeben. Danke für Ihr Verständnis!

 

 

 

 

 

 

Wegen den jüngsten Entwicklungen in Österreich bezüglich des Coronavirus wird der Termin zum Informationsabends an der Tourismusschule Bramberg, der am 20.04.2020 angesetzt wurde, verschoben werden. Den neuen Termin werden wir sobald als möglich bekannt geben.

 

 

 

NEU AN DER SOB SAALFELDEN

 

VORBEREITUNGSLEHRGANG

 

dieser Lehrgang dauert zwei Semester und der positive Abschluss berechtigt zum Beginn der Ausbildung zum/zur FachsozialbetreuerIn.

 

Welche Personen sollen hier angesprochen werden?

 

Dieser Lehrgang richtet sich an Menschen mit geringem Deutschniveau, Menschen ohne Ausbildung oder Schulabschluss, Menschen die noch zu jung sind - zur Überbrückung.

Besuchen Sie uns am Infotag - 6.3.2020 von 14:00 bis 20:00 Uhr und machen Sie sich ein Bild über die verschiedenen Ausbildungsformen. 

 

 

 

 

 

 

Tag der offenen Tür an der SOB Saalfelden

6. März 2020 14:00 bis 20:00 Uhr

 

HBLW Saalfelden - Almerstraße 33, 5760 Saalfelden

 

 

 

Logo

Wir danken dem Land Salzburg für die Übernahme des Schulgelds und die tolle Unterstützung.

 

Neu ab Herbst

Demenzbegleitung zusätzlich zur Ausbildung

 

Folder der neuen Tagesform an der SOB Saalfelden

Neu ab September 2019  Fachsozialbetreuungsausbildung

mit PA in Tagesform

 

Zusätzlich zur berufsbegleitenden Ausbildung wird ab Herbst 2019 eine Ausbildung zum/r  FachsozialbetreuerIn mit integrierter Pflegeassistenzausbildung in Tagesform angeboten! Es gibt auch eine Zusatzausbildung in der Demenzbegleitung.

 

Aufnahmebedingungen für die Tagesform:

  • vollendetes 17. Lebensjahr spätestens im Aufnahmejahr
  • erfolgreicher Abschluss einer höheren oder mittleren Schule oder einer Berufsausbildung bzw. erfolgreicher Abschluss eines Vorbereitungslehrganges
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung und Vertrauenswürdigkeit
  • Bewerbungsfrist 31. Mai 2019

Eckdaten:

  • Ausbildung beginnt konform mit Schulbeginn 
  • Praktika sind in den schulfreien Zeiten zu absolvieren
  • Ausbildungsdauer 2 Schuljahre
  • kein Schulgeld
  • Fachkräftestipendium möglich (Information beim AMS)
  • Information im Sekretariat der HBLW Saalfelden

HBLW SAALFELDEN
Almer Straße 33
5760 SAALFELDEN
Tel. +43 6582 721 95
Fax +43 6582 721 95-95

office@hblw-saalfelden.at